Die Qualität macht´s – bei Roller-Epple einkaufen

Kundinnen und Kunden, welche für gutes Geld Waren einkaufen, können zugegebenermaßen eine bestmögliche Qualität erwarten. Um diese zu garantieren ist mehr erforderlich, als nur einen Hersteller, der es mit der Güte seiner Erzeugnisse sehr genau nimmt. Qualität – das bedeutet im zeitgemäßen Handel neben hochwertigen Artikeln:

– Ein gut durchdachtes und an die aktuellen Erfordernisse angepasstes Qualitätsmanagement
– Wirksame Kontrollmechanismen, welche schon direkt bei der Fertigung der Fahrzeuge, der Ersatzteile und des Zubehörs greift
– Umfassende Überprüfung der Motorroller, Quads und Trikes auf Mängel vor der Abwicklung von Kundenbestellungen
– Keine Auslieferung von Scootern oder anderen Sortimenten, bei denen technische oder designbezogene Mängel auftreten
– Fachlich geschultes, erfahrenes Personal
– Ausweitung der Dienstleistungen auf einen Kundenservice, der auch Reparaturen vor Ort durchführt
– Zeitnahe Belieferung der Fahrzeugnutzer mit Ersatzteilen und Zubehör
– Ein flächendeckendes Netz an Servicepoints
– Lagerbestand wird in Deutschland konzentriert und alle Importe werden zentral untergebracht
– Gewährleistungsfrist von 24 Monaten
– Reibungsloser Verkauf sowohl in Fachgeschäften vor Ort als auch über einen ansprechend gestalteten Internetshop

Um eine möglichst hohe Zufriedenheit der Kunden zu erhalten und sich über eine zunehmende Schar an Stammkunden freuen zu können, werden innerhalb der verschiedenen Fahrzeugrubriken bei Roller-Epple fast regelmäßig überzeugende Preisknüller angeboten, welche für viele Rollerfreunde einen Schnäppchenkauf bedeuten. Die günstigen Preise erweisen sich für die Rollerfans mit einem schmalen Geldbeutel als überaus sinnvolle Variante, um sich mit einem herkömmlichen Motorroller oder sogar mit einem Trike ausstatten zu können. Unter diesen Umständen nutzen gerade die Jugendlichen und die von den Vorteilen der Scooter überzeugten Ruheständler die Möglichkeit, bei Roller-Epple einzukaufen. Darüber hinaus ist es gerade für die Neueinsteiger und die älteren Menschen sinnvoll, von den vorbildlichen Serviceleistungen von Roller-Epple zu profitieren.
Was es mit dem kundenorientierten “Rundum-Sorglos-Paket” von Roller-Epple auf sich hat, wird noch mehr Kaufinteressenten überzeugen und zur Anschaffung eines Motorrollers, Dreiradrollers, Quads oder Bikes inspirieren. Das “Rundum-Sorglos-Paket” stützt sich auf verschiedene Säulen:

Kauf eines preiswerten Motorrollers mit rostgeschützten und leichten Aluminiumfelgen
Gratis 4 Inspektionen vom Fachmann, welcher die wichtigsten Betriebskomponenten begutachtet. Die Kunden müssen keine zusätzlichen Kosten für die Anfahrt sowie den Verbrauch von Kleinmaterialien und Schmierstoffen übernehmen. Die Fahrzeugbeschau richtet sich auf:

● Fahrwerk, Motor und Motorraum von außen und von unten
● Bereifungskomponenten
● Motorblock
● Gesamte elektrische Anlage

Ist es erforderlich, werden bei den insgesamt viermaligen Inspektionen Wartungsarbeiten übernommen, die sich auf den Ölstand, den Bremsflüssigkeitsstand, die Reinigung des Luftfilters und das Frostschutzmittel beziehen. Weiterhin inbegriffen sind das Auswechseln von Filtern und Überprüfungen, welche die Abgassysteme sowie die Stoßdämpfer und Bremsanlage betreffen. Mit den geeigneten Prüf- und Testvorrichtungen führen die Fachleute außerdem einen kompletten Fahrzeugsystemcheck durch und setzen die sogenannte Service-Intervall Anzeige auf den Ausgangszustand zurück.

Dieser Beitrag wurde unter Motorroller abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.