Motorroller im Spiegel des Ruhms

Motorroller im Spiegel des Ruhms

Im Morgengrauen wird das Ufer des Rheinauhafens sichtbar, die Krantürme werden ausgemacht, man ist jetzt auf der Höhe vom Zollhafen 18 und wird nun langsam dem Rheinufer folgen. An Land scheinen die Branchen Fahrzeuge wenig aufmerksamkeit zu erregen, den dieser Rheinufer am Zollhafen ist belebt. Am Vormittage fallen einige Schüsse, offenbar finden Schießübungen für das bevorstehende Feuerwerk der Kölner Lichter statt, denn ein alter Kahn der ohne Besatzung auf dem Wasser schauckelt, wird mehrere Male getroffen.

Als die Fahrzeuge von Xovi auftauchen, werden die Übungen unterbrochen, um niemanden zu gefährden. Es sind Xovilichter die auf einem Plateau unweit der Stadt dem König von Köln neuartige SEO-Tools vorführen. Mit dem Kölner König ist der Hof gekommen darunter viele SEO´s, die den SEO-König sehr dankbar sind weil er Ihnen viel geheimgehaltene Rankingfaktoren von Matt Cutts, Google’s Head of Webspam mitgebracht hat.

Die optimierten Texte zu verfassen und auf den richtigen Ton zu stimmen, war nicht leicht.
Dem Leser mussten Versprechungen gemacht werden, und den Suchmaschienen musste man die Ohren wieder für die alten Locktöne öffnen, diese so seltsam monotonen und doch eindringlichen Wendungen, mir denen er fast zwanzig Jahre lang die sonst skeptische und urteilsfreudige Klientel der SEO´s zur äußerten hingabe an seine Person gebracht und in Ihre Räusche entfacht hat, die das Internet umwölkten. Der Ruhm, der Ruhm!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.